WORKSHOPS & SEMINARE - familylab (Jesper Juul)

 

familylab 

2018

Workshops in der Wertschätzungszone oder bei einem unserer Kooperationspartner: 3 Stunden: €50-,/Person, €90,-/Paar inkl. Ust. – 2 Stunden Seminar €30,-/Person, €50,-/Paar

Mehr Infos gibt es auf unserer Facebook-Seite

Themen:
 
Meine Eltern – Deine Eltern: Familienbande und deren Auswirkungen auf die Gegenwart 

3 Stunden Seminar am 5. Oktober und 16. November jeweils von 17:00-20:00 in der Wertschätzungszone. Kosten pro Person: 50,- (90,-/Paar) (es handelt sich hier um zwei unabhängige Termine)

Paarbeziehungen haben so gut wie keine Chance ihr volles Potenzial auszuschöpfen, wenn eine/r des Paars versucht, ein (emotionales) Gleichgewicht in der Ursprungsfamilie aufrecht zu erhalten. Diese Dynamik gilt es aufzulösen, wenn sich das Paar als Team und in einer kollaborativen Allianz erleben möchte – denn Eltern geben leider nicht immer ihr Bestes. 
Oft belasten unaufgelöste und schwelende Konflikte unseres Elternhauses unsere gegenwärtigen Beziehungen und wirken in den Familienalltag bealstend hinein. Wir bieten einen Raum zur Reflexion, Aufarbeitung, Klärung und zur Neuorientierung – damit Sie für das frei werden, was in Ihrer jetzigen Familie ansteht. Wenn sich einer im System verändert, verändert sich das System.Anmeldung: sandra.teml-jetter@wertschaetzungszone.at

Aggression & Konflikt in der Familie: Von scheinbar destruktiven Gefühlen zu einer konstruktiven Haltung 

Auf Anfrage 

Vom Baby zum Kleinkind – Von der Symbiose zur Autonomie: Ein Wegweiser 

am 8. Juni von 18:00-20:00 in Bad Fischau, Hauptstraße 14, Haus des Wohlbefindens und am 26. Juli im www.mukusal.at von 9:30-11:30

Wenn sich das Baby zum Kleinkind entwickelt und die sogenannte Entdeckerphase beginnt, braucht es jetzt auch eine neue Art der Begleitung – denn diese Phase ist ist eine sehr emotionale, begleitet von Wut, Frustration, Trauer und dem landläufig bekannten „Trotz“.
Bei diesem Workshop bekommst du einen Überblick darüber, was im Gehirn bei emotionaler Überflutung passiert – in deinem und im Gehirn deines Kindes – und wie du dein Kind in diesen stürmischen Zeiten gut begleiten kannst (Emotionsmanagement).
– Wir schauen uns das Phänomen „Trotz“ aus einem neuen Blickwinkel an, nämlich aus dem der Abgrenzung und Entwicklung der Selbständigkeit des Kindes.
– Du bekommst ein klares Bild darüber, wo deine Grenzen sind und wie du mit Grenzen beziehungsorientiert umgehen kannst.
– Du bekommst einen Fahrplan, damit du weisst, was bei der sogenannten „Frustrationstoleranz“ passiert und wie du damit umgehen kannst.
– Du lernst zwischen kindlichen Wünschen und Bedürfnissen zu unterscheiden, und wie du liebevoll und klar bei deinem „Nein!“ bleiben kannst.

Kosten: 30,-/Person – 50,-/Paar 

Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl unbedingt erforderlich! Anmeldung & Info bei der Seminarleiterin: sandra.teml-jetter@familylab.at oder per Telefon: 0676 63 25 281

familylab

Ich glaube nicht, dass es möglich ist, sich in Kursen zu Vater oder Mutter ausbilden zu lassen. Diese „Ausbildung“ kann nur im täglichen Zusammenspiel stattfinden und ist ein lebenslanger Prozess. Wir liefern Inspiration und Ermutigung.
(Jesper Juul) 

Mobile Workshops / Vorträge

Wir bieten Vorträge, Workshops und Entertrainings zu den Bereichen

  • (Paar)Beziehung und Sexualität 
  • Kommunikation 
  • Elternschaft und Familie an

Bei der genauen Titelauswahl sind wir Ihnen gerne behilflich.
Unbegrenzte TeilnehmerInneanzahl.

Vorträge mit anschließender Frage- und Diskussionsmöglichkeit in Schulen, Kindergärten, Organisationen und private Veranstaltungen
2 Stunden 
€ 180,– plus ev. Kilometergeld (€ 0,42,–/km)

Workshops in Wien und Umgebung sowie im Umkreis 200 km Wien
3 Stunden
€ 350,– plus Kilometergeld (€ 0,42,– /Km) oder € 48,–/Person
Außerhalb 200km Preis auf Anfrage!

Alle Preise verstehen sich inkl. 20% Ust.

Gerne gestalten wir für Sie Ihren ganz persönlichen familylab Workshop zu den Themenbereichen

  • Beziehungskompetenz 
  • Partnerschaft 
  • Erziehung & Familie 
  • Partnerschaft / Paartherapie

All our workshops are also offered in English!

Gemäß dem Markenschutzgesetz ist die Marke „Wertschätzungszone“ unter der Nummer 242090 seit 10.10.2007 registriert. Wien.

IMG_6722_280x300pxblend03blend03blend04Sandra neu